Home » Rezepte » Liste » Detailansicht

Rezepte

Fruchtige Victoriabarsch-Spieße (Tansania, Kenia)

Fruchtige Victoriabarsch-Spieße (Tansania, Kenia)
500 gVictoriabarschfilet
Zitronensaft 
Swahili Lemon Pepper (Zitronen-Pfeffer)
1Mango
1rote Paprika
16Physalis
Salz 
8Holzspieße
 
1 FlascheJAMBO AFRICA Zambezi Delta Honey & Mustard Sauce (Honig-Senf-Sauce)
oder 
JAMBO AFRICA Montagu Tomato & Peach Chutney (Tomaten-Pfirsich-Chutney)
 
Öl zum Braten 

Zubereitung

(8 Spieße)

Fischfilet waschen, mit Küchenkrepp abtupfen. Das Fischfilet mit Zitronensaft einreiben und inmundgerechte Stücke schneiden. Die Mango schälen, den Stein herauslösen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Die Paprika entkernen und in Würfel schneiden. Physalis von den Blättern befreien. Die Fischstücke abwechselnd mit Mango, Paprika und Physalis auf die Holzspieße stecken. Salzen und mit Zitronenpfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Fischspieße rundherum darin braten. Dazu Reis oder Brot und die Honig-Senf-Sauce oder das Tomaten-Pfirsich-Chutney reichen.